Frankreich, Comté

freistehendes Ferienhaus in der Natur

Fritz und Helene Jecklin, 9 Route de la Grange Ferry, F-70270 La Lanterne et Les Armonts, Tel: 0033 (0)384 94 32 23 (Festnetz mit Anrufbeantworter),

www.paradiesli.eu 

 


Wer Ruhe und ursprüngliche Natur sucht und fernab vom Massentourismus ein paar schöne Urlaubstage verbringen möchte, ist hier genau richtig. In der Franche-Comté gibt es besonders viele Flüsse und Badeseen, die selbst im August nicht überfüllt sind.

Das Haus

 

Das Ferienhaus liegt im französischen Naturschutzgebiet Gebiet der 1000 Seen, südlich der Vogesen direkt an einem eigenen Badesee.

Es steht in einer ruhigen Lage in herrlicher Umgebung im Grünen und wurde baubiologisch ohne Schadstoff-Emmisionen renoviert, z. B. mit Holzwolle isoliert und mit ökologischen Farben gestrichen.

Das Haus wird nur von einer Vertrags-Partei bewohnt.
Es ist rollstuhlgängig, ein Nichtraucherhaus und haustierfrei.
Service
- Garni (Frühstück) oder Halbpension (Frühstück und Abendessen) auf Anfrage
- Ferienplätze für Reitpferde
- Geführte Ausritte nach Absprache
- Ruderboot auf dem eigenen Badesee
- Wäschepaket wird gestellt (Bett-, Bad- und Küchenwäsche)
- Spiele für drinnen und draussen, Bücher, Wanderkarten, Touristen-Infos sind vorhanden- Im Haus liegt eine Liste über Gastronomie, Märkt ect. vor
- abschließbarer Raum für Fahrräder
- Transfermöglichkeit vom Bahnhof gegen Aufpreis

Ferienhaus Innen

Das Haus hat eine Wohnfläche von 120 m² für 8 Personen mit 4 Schlafzimmern. Alle Zimmer sind gefliest.

 

 

 

Wohnzimmer

mit Stereo-Anlage und

digitalem Satelliten-TV (Astra).

 

 

Heizung im Haus:
Zentralheizung und Schwedenofen.


 

 

Wohnküche

und eine voll eingerichtete Wohnküche mit Keramik-Elektro-Kochplatten, Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Spülmaschine.


Weitere Räume:
Badezimmer mit Dusche / WC / Waschbecken, Waschraum mit Waschmaschine.


 

 

 

 Schlafzimmer

im Erdgeschoss 4 Schlafzimmer für 8 Personen mit je 2 Schlafmöglichkeiten pro Zimmer.

Inlets sind aus wärmenden Federn/Daunen.

Bett- und Badwäsche besteht aus 100% Naturfaser (Baumwolle).


 

 

 

Garten

Sitzplatz mit Gartenstühlen, Gartentisch, Holz-Grill, See mit Treppeneinstieg zum Baden (Grösse ca. 0.7 ha).

Spielwiese, Wald.

 

 


Funk- und Stromsituation in der Ferienwohnung

 

- kein DECT-Telefon, kein PowerLAN

- keine funkgesteuerten Haushalts- oder Mediengeräte im Gebäude

- WLAN kann selbständig ein-und ausgeschaltet werden

- LAN ist mit vorhandem Kabel über den W-lan Router möglich, selbständig bedienbar

- kein WLAN in der Nähe verfügbar (Nachbarn einige 100 m entfernt)

- im Haus besteht kein Mobilfunkempfang

- nur sehr schwacher Mobilfunkempfang ausserhalb des Hauses, nächster Mobilfunkmast mehr als 3 km entfernt

- bei Festnetzwunsch kann das Festnetz des Vermieters genutzt werden

- es besteht Zugang zum Sicherungskasten

- keine Sparlampen, sondern LED-Leuchten im Haus

- keine Hochspannungsleitungen

- keine elektrischen Viehzäune in der Nähe

- keine Photovoltaik

- kein Smartmeter

- kein Metall an den Betten oder in den Matratzen

 

Stand November 2020

 

 

Preise

die aktuellen Hauspreise finden Sie auf der Vermieterhomepage

- Preise für Ausritte sowie Gastpferdunterbringung und -versorgung

 

 

 

Nahe Umgebung

- Wanderungen im Gebiet der 1000 Seen und auf die Hügel der Vogesen

- Fahrradtouren auf verkehrsarmen Nebenstrassen

- Tages- und Mehrtagesritte auf herrlichen Reitwegen

- Pilze sammeln im Spätsommer und Herbst

- oder sich einfach Erholen mitten in der Natur

also für jeden Geschmack etwas.

 


 

Freizeit

Ausflüge / Sehenswürdigkeiten:
  • Chapelle de Notre Dame von Le Corbusier in Ronchamp.
  • Typisch französische Ortschaften wie Faucogney oder die Stadt Remiremont.
  • Lokale Märkte (Faucogney, Girmont Val d'Ajol, Plombières les Bains) mit ihren französischen Spezialitäten (Käse, Fleisch- und Wurstwaren, Weine) zu attraktiven Preisen.
  • Grand Ballon (höchster Gipfel der Vogesen).
  • Paris ist mit dem TGV ab Belfort in 2 Stunden 30 Minuten erreichbar.


Sport- und Freizeitmöglichkeiten
Angeln, Baden, Fahrradfahren, Mountainbiking, Reiten, Wandern, Kanu, Kajak, Golf (für Golfspieler gibt es in der Region mehrere Golfplätze), Bergsteigen, Thermalbaden und Wellness (Luxeuil in 15 Minuten).

Ausserdem sind die Flusslandschaften des Doubs, des Ognon und der Saône sehr reizvoll und laden zu Kanufahrten ein.

Gute Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Melisey und Lure (10 resp. 15 Autominuten entfernt).

In Melisey (ca. 20Min entfernt) können Räder im Voraus (Vor-Reservation wichtig!) gemietet werden. In dem Ort gibt es auch eine gute Werkstatt.

 

Lage

Das Ferienhaus liegt  im Naturschutzgebiet der 1000 Seen. Dieses gehört zur Franche - Comté, welche im Westen an das Burgund und im Osten an die Schweiz grenzt.
Die Reisezeit von Basel bis zum Ferienhaus beträgt mit dem Auto ca. 1,5 Stunden.

Das Gebiet ist dünn besiedelt und hat markierte  Routen für Wanderer, Biker, Velofahrer und Reiter. Die Seen befinden sich auf einem Plateau. Hier finden sie noch intakte Hochmoore, die Tier- und Pflanzenwelt ist ausserordentlich vielfältig.


 

Anreise

 

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. Die Gäste können nach Voranmeldung vom Bahnhof in Lure abgeholt werden (40 € Aufpreis). Auf dem Weg kann evtl. auch ein Einkauf eingeplant werden. Zeit von Bahnhof Lure ca 30min.

Der nächste Flughafen ist Basel/Mühlhausen, ca. 1,5 Std.

 

 

Landkarte


Druckversion

folgt