Irland - Cork

Englisch-Sprachkurs , Sprachreise, Sprachschule  OHNE  FunkSTrahlung

WestCork, Mitten in der Natur

Christine Brewer, Mill Little Farm, Coomhola, Bantry, Cork

Vermieterhomepage: www.mill-little.com , E-Mail: christine@mill-little.com

Mills Little Farm, die Sprachschule

ist sowohl ein kleiner Bio-Betrieb als auch ein Naturschutzgebiet.

Einen Großteil der Produkte aus dem Bio-Gemüsegarten werden für Zubereitung die leckeren gesunden Mahlzeiten bereitet.

Es gibt auch schöne Blumengärten mit Teichen, Fluss, Wasserfällen, Wäldern und wilden offenen Moorland, wo Studenten wandern oder einfach in einem kleinen Paradies entspannen können!

 

Ausstattung

- Die Studenten werden ihr eigenes sehr komfortables Schlafzimmer haben.

- Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden.

- Es gibt eine helle gemütliche Lounge mit offenem Kamin.

- Video und DVD & CD-Player mit einer guten Auswahl an Seh- und Hörmaterial.

- Es gibt eine große, voll ausgestattete Küche und eine Waschmaschine für die Studenten.

- Bereiche zum Entspannen, Lernen und Kontakte knüpfen

 

Das "Schulleben"

Die Schüler sollten offen für eine gemeinschaftliche Lebenssituation sein, in der Kochen und Hausarbeit geteilt werden. Es besteht die Möglichkeit, im Öko-Garten und Tierversorgung zu helfen und dabei zu lernen. Beim Kochen versuchen wir so viel wie möglich von unseren eigenen Bio-Produkten zu verwenden.

Zu jeder Zeit wird Englisch gesprochen, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, ihr Englisch auf authentische Weise außerhalb des Klassenzimmers zu üben - "learning by doing".

 

Schulfreie Zeit

Wir machen gemeinsame Ausflüge an die Küste, zu historischen Steinkreisen und den verschiedensten interessanten Zielen. An manchen Abenden gibt es die Gelegenheit gemeinsam ein irisches Pub zu besuchen, in dem es traditionelle Musik und Tanz gibt.

Studenten haben die Möglichkeit, jede Woche in Bantry einzukaufen.

 

 


Die Kurse
Englisch auf dem kleinen Bio-Bauernhof in entpannter ökologisch orientierter Urlaubs-Atmosphäre lernen.Für Erwachsene (ab 18 Jahre).

Christine Brewer ist die Besitzerin der Farm und der Kursbetreuer. Sie ist eine extrem erfahrene Lehrerin mit einem Abschluss in Englisch und einem TEFL-Diplom der Royal Society of Arts. Sie führt seit 1991 Englischkurse in Mill Little Farm.

Der Unterricht findet von qualifizierten und erfahrenen Lehrern in kleinen Gruppen mit einer entspannten, aber lebendigen Atmosphäre statt. Maximal 5 pro Gruppe.

Die Lektionen decken sowohl die Grammatik als auch die kommunikativen Fähigkeiten ab. Interaktive Lektionen finden auch in Bantry Town am Markttag und im Famine Heritage Centre Skiberreen statt. Es wird immer Englisch gesprochen, so dass Sie genügend Zeit haben, Ihr Englisch außerhalb des Klassenzimmers zu üben.

Die Schüler können am Wochenende frei erkunden und entspannen.

Kurse & Preise

Zeiten, Daten & Preise auf der Homepage von Mills kleiner Farm.

Wöchentliche Ausflüge sind in den Kursgebühren enthalten. Es werden Ausflüge in die Küste, in die Berge, in den Wald und andere interessante Orte unternommen, darunter Steinkreise und die nahe gelegenen Städte Kenmare und Killarney.

Bitte beachten Sie, dass der Preis all inclusive ist:

  • Unterkunft mit eigenem Zimmer (inkl. Bettwäsche und Handtücher),
  • Vollpension (alle Mahlzeiten und Snacks),
  • 2 Ausflüge pro Woche
  • Abendbesuche für irische Musik und Tanz,
  • Verleih von Fahrrädern
  • 15 Stunden Unterricht in einer kleinen Gruppe,
  • plus weitere 20 Kontaktstunden pro Woche.

Die Schüler üben ihr Englisch auch durch praktische Anwendung in alltäglichen Aktivitäten; Zusammen leben und kochen in einer Umgebung, in der jederzeit Englisch gesprochen wird.
Es wird maximal 8 auf dem Kurs mit zwei bis drei Lehrern geben, was je nach Niveau eine Unterrichtsgruppe zwischen 3 und 5 ermöglicht.
Die Kursteilnehmer können zu mehr als einem Kurs kommen, sollten jedoch beachten, dass zwischen den Kursen Pausen bestehen.

 

Urlaub auf Mills Little Farm ohne Englisch Kurs

Das blaue Haus und ein kleines Chalet werden außerhalb der Kurszeiten an Urlauber vermietet.

-Das Chalet ist für 4 Personen, 2 Schlafzimmer, 60€/Nacht, mind. 3 Nächte.

-Das blaue Haus ist für 8 Personen, 3 Badezimmer, 120 €/Nacht inkl. Gas/Elekro, mind. 4 Nächte, mind. 4 Nächte.

Stand Feb. 2018

 

 

 Funk- und Stromsituation:

  • Kein WLAN (Wifi) weder im Haus noch auf dem Grundstück, daher kaum Mobilfunkempfang
  • Kein DECT Telefon oder andere funkstrahlende Geräte im Haus
  • Für WLAN (Wifi) kann man in ein anderes Haus gehen, in dem keine Kurse stattfinden und Schlafgelegenheiten sind oder für´s Internet ins Dorf fahren
  • Keine Photovoltaik auf dem Dach oder am Haus
  • Strommasten und Hochspannungsleitungen sind nicht vorhanden

Anreise
Es ist möglich, mit dem Flugzeug oder der Fähre (oder über die Flughäfen Dublin und Shannon) nach Cork zu fahren.

Es gibt auf der Vermieter Homepage Links von beiden Flughäfen und Fährhäfen zum Cork Busbahnhof, wo ein Bus nach Bantry geht. Die Busse fahren von Cork um 10.30 / 13.30 / 16.30 / und 18.30 an Sonntagen, die Fahrt dauert zweieinhalb Stunden.

Die Schüler sollten in Bantry oder auf dem Eagle Point Campingplatz aussteigen, wo sie abgeholt und nach Mill Little gebracht werden. Die Schüler sollten am Sonntag vor Kursbeginn eintreffen und am Samstag nach Kursende die Abreise vorbereiten.

 

Beispielfotos

Urlaub ohne WLAN ohne Wifi
Wohnzimmer
Urlaub ohne Funkbelastung
Küche

WLan freie Ferien, ohne Elektrosmog
Schlafzimmer/Betten
Zimmer in Irland ohne Funkstrahlung
Wintergarten

Lage

Lageplan Mill Little Farm, Coomhola, Bantry, Cork. Zum Vergrößern bitte auf das kleine + im Feld klicken.